Energieeffizienz

Energieeffizienz ist der Schlüssel für zukünftigen Erfolg. Deswegen beschäftigen wir uns schon seit Jahren mit diesem Thema. Meilensteine dabei waren die beiden Mitteldeutschen Energieeffizienztagungen 2009 und 2010, die Tätigkeit als Vorstandsvorsitzender der Thüringer Energieeffizienz eG und zweier Energiesymposien des MIT Thüringen, der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU Thüringen.

Studien über den energetischen Sanierungsbedarf öffentlicher Gebäude in Thüringen bis hin zur Begleitung der Energieumstellung von Strom und Gas auf überwiegend Biomasse der Fleischerei Zitzmann waren Referenzen aus 2011. Im November 2011 wurde auch das erste Impulspapier des Netzwerkes enag zu Energieeffizienzpotentialen in öffentlichen Gebäuden in Thüringen vom enag-Netzwerk der Bauhaus Universität und des Thüringer Bauministeriums veröffentlicht. Das Papier können Sie hier einsehen.

Im Juni 2012 wurde die 3. Mitteldeutsche Energieeffizienztagung erfolgreich in der Messe Erfurt veranstaltet. Ungefähr 200 Gäste aus Wirtschaft, den Verbänden und der Politik trafen sich in Erfurt, um über aktuelle Entwicklungen im Bereich der Energieeffizienz zu diskutieren. Begleitend zu dieser Tagung fand auch im Foyer der Messehalle eine umfangreiche Ausstellung statt, die durch einen Rundgang des Ministers für Wirtschaft des Freistaates Thüringen, Matthias Machnig, eröffnet wurde.

Eröffnung der Ausstellung zur 3. MDDET mit dem Thüringer Wirtschaftsminister Matthias Machnig (mitte)